Vitalzentrum Zamanis
Praxis für Physiotherapie
Hansaallee 158
60320 Frankfurt am Main

Tel.: 069 96 86 5530
Fax: 069 96 86 5531
Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag:
10:00 - 13:00 Uhr und
15:00 - 18:00 Uhr

Freitag:
10:00 - 15:00 Uhr

Termine nur nach Verein-
barung auch ausserhalb der Öffnungszeiten.
Gezielte Anwendung von Heilmitteln und Therapietechniken
Die Ausbildung der Physiotherapie gibt es in Deutschland schon seit 1994, bis dahin hieß es Krankengymnastik und unter diesen Namen ist sie, auch heute, vielen Menschen bekannt.

Bei der Physiotherapie orientiert man sich bei der Behandlung an den Beschwerden und den Funktions- bzw. Aktivitätseinschränkungen des Patienten. Es werden, primär, manuelle Techniken (z.B. Manuelle Therapie), bei denen Therapeut und Patient aktiv miteinander arbeiten oder sogenannte "passive Maßnahmen" (z.B. Wärme) angewandt.

Das Ziel ist die Wiederherstellung, Erhaltung oder Förderung der Gesundheit und dabei sehr häufig die Schmerzreduktion.

Der Ursprung reicht bis in die Antike und man kann sich vorstellen, dass es eine Fülle von Maßnahmen gibt die im Rahmen der Physiotherapie-
anwendung stattfinden können. Meistens besteht eine Behandlung aus einem Mix von verschiedenen Behandlungstechniken, die der Therapeut im Laufe seiner Tätigkeit erlernt hat.

Manuelle Therapie, Lymphdrainage, Massage, Krankengymnastik, Dorn-Breuss Massage und Hot Stone Behandlung sind ein kleiner Auszug aus unserem Angebot. Weitere Definitionen finden Sie hier in Wikipedia.